Das G20 FIAT Money- Kartell über seine Kritiker – und macht Ernst

Die Crypto- Nutzer sind dabei, ihnen ihr veraltetes, überteuertes Spielzeug wegzunehmen.

„Wir sind uns bewusst, dass technologische Innovationen, einschließlich der zugrunde liegenden Krypto- Assets, das Potenzial haben, die Effizienz und Inklusivität des Finanzsystems und der Wirtschaft insgesamt zu verbessern“, heißt es in der Mitteilung der G20-Zentralbanker  „Crypto-Assets werfen jedoch Fragen in Bezug auf Verbraucher- und Anlegerschutz, Marktintegrität, Steuerhinterziehung, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung auf. Crypto-Assets fehlen die Schlüsselattribute von souveränen Währungen. Irgendwann könnten sie Auswirkungen auf die Finanzstabilität haben. “
Wir werden denen ihr Spielzeug wegnehmen. Die Bereicherung durch Bankzinsen, Zinseszins sowie Beschaffung  Politischer Posten durch Umverteilung geht zu Ende. Und die US- Finanzministerium legt nach:

Diese Woche gab das US-Finanzministerium Richtlinien heraus, wie das Office of Foreign Assets Control (OFAC) Kryptowährungsadressen zur Sanktionsliste des Landes hinzufügen könnte. 

Finanzminister und Zentralbankpräsidenten , 19.-20. März 2018, Buenos Aires, 

U.S. Treasury Plans to Add Cryptocurrency Addresses to the SDN List

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.